Wir bieten für die Umsetzung von hochwertigen Wohnungsbau ein Invenstment in Köln-Porz-Wahn

Köln-Porz
Wir bieten für die Umsetzung von hochwertigen Wohnungsbau ein Invenstment in Köln-Porz-Wahn an ein 2221qm grosses Grundstück mit GFZ IIIaD.

Das Verkaufs-Grundstück liegt in unmittelbarer Nähe des Golfplatzes und grenzt an ein landwirtschaftlich genutztes Plangebiet. Dieses stellt für die Stadt Köln eine Wohnbau-Reservefläche dar.
Westlich des Plangebiets existiert eine überwiegend III- bis IV-geschossige Wohnbebauung.

Südlich der Nachtigallenstraße ist eine IV- bis VIII-geschossige Wohnbebauung anzutreffen.

Östlich befindet sich das Hallenbad mit Außenanlagen (Wahnbad) sowie das Schulzentrum
Wahn.
Nach Norden schließt sich der Golfplatz an.
Das Plangebiet ist an drei Seiten von Bebauung umgeben.
Daher ist im Plangebiet die
Errichtung von Wohnbebauung, bestehend aus einer
Kombination von unterschiedlichen
Reihenhäusern als Einfamilienhäusern und Geschosswohnungsbau
beabsichtigt. Der derzeitige Stand der Planung sieht auf dem Flurstück 145 die Errichtung von
61 Reihenhäusern mit einer Nettowohnfläche von ca. 8.640 qm und auf dem Flurstück 89 die
Errichtung
von 28 Einfamilienhäusern mit einer Nettowohnfläche von ca. 2.980 qm vor.

Das Grundstück umfasst
eine Größe von 2221 qm und wird zum Verkaufspreis von VB 1,3 Mio. Euro zzgl. Maklercourtage 7,17%

Bitte senden Sie uns zunächst die notwendigen Willenserklärungen um Zugriff auf weitere Objektdaten zu erhalten.

Vielen Dank für Ihr Interesse

  29. September 2018
  Kategorie: Allgemein